Schulhofregeln der GGS Niederzier

 

  • Wir sind freundlich zueinander, nehmen Rücksicht aufeinander und lassen andere beim Spielen in Ruhe.

  • Wir bleiben auf dem Schulgelände und dort auf den Wegen und Flächen, die für das Spielen geeignet sind.

  • Wir halten Abstand zum Zaun oder zur Mauer an der Spielwiese.

  • Wir werfen nichts in die benachbarten Gärten.

  • Wir lassen Steine, Stöcke und Dreck auf dem Boden liegen und schützen Bäume und Pflanzen.

  • Wir werfen Papier und Abfälle in die Mülleimer.

  • Wir versuchen, Streit zu schlichten, wenn jemand getreten, geschlagen, geschubst, gekratzt, gekniffen oder gebissen hat.

  • Wir halten die Toiletten sauber.

  • Wenn es gongt, stellen wir uns sofort ordentlich auf.

  • In der zweiten Pause dürfen wir mit Bällen spielen.

  • In der zweiten Pause dürfen wir etwas zu essen mit auf den Hof nehmen. Frühstücksdosen und Getränkeflaschen bleiben in der Klasse oder im Schulranzen.

  • Wir lassen Spaßkämpfe oder Tischfangen sein.

 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now